Allgemein

Alternativen schützen besser als mRNA-Injektionen!

Alternativen schützen besser als mRNA-Injektionen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
17 % der Menschen zwischen 19 und 59 Jahren haben sich trotz des hohen öffentlichen, familiären, staatlichen, sozialen und arbeitsrechtlichen Drucks keine mRNA-Injektion verabreichen lassen. 37 % haben keinen Booster („1. Auffrischungsimpfung“). Viele sind aufgeklärt. Die Wahrheit sucht immer einen Weg. Die zahlreichen Nebenwirkungen und die mRNA-Toten schrecken ab. Bürger wollen selbstbestimmt über ihren Körper entscheiden. weiterlesen

error: Der Inhalt ist geschützt !!